Energetische Sanierung mit Anbau

Das Einfamilien Haus aus den Sechziger Jahren sollte energetisch saniert werden und den heutigen Bedürfnissen an Wohnraum für eine vierköpfige Familie umgebaut werden. Zusätzlich sollte ein Büro entstehen.

An Stelle der alten Garage wurde auf der Westseite ein Baukörper aus Holz vorgesetzt, der nun ein Büro, den Eingangsbereich mit Windfang und eine Einzelgarage beherbergt. Der Anbau ist ein Flachdach Anbau aus kompletter Holzständer Konstruktion.

Das bestehende Haus wurde entkernt, teilweise Innenwände entfernt, Heizung und Bäder erneuert und sämtliche Fenster neu ersetzt. Die Fenstergrößen wurden den heutigen Bedürfnissen nach Licht und Wärme entsprechend geändert.

Die Außenwände sowie das Dach bekamen einen Vollwärmeschutz.

Die Gesamt Bauzeit betrug ca. 7 Monate. Die Sanierung entspricht einer KfW 55 Förderung.

Show More

© 2019 by BÄRBEL WOCHER ARCHITEKTUR & DESIGN